[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 589: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 645: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 1067: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3839)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 1067: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3839)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/phpbb/session.php on line 1067: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3839)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 472: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 113: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 5129: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3839)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 5129: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3839)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 5129: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3839)
Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015) - Die Spielunke

Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Nicht zufrieden mit dem Menü? Ein brandheisses Thema auf Lager, das wir diskutieren sollten? - Keine Scheu, lasst es uns wissen!
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
Dokdiamant
Beiträge: 668
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 18:26
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Dokdiamant » Mo 19. Jan 2015, 19:23


Suriel
Administrator
Beiträge: 553
Registriert: So 23. Nov 2014, 01:36
Wohnort: Cyberspace
Kontaktdaten:

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Suriel » Mo 19. Jan 2015, 21:01

Ich habe das Thema mal dreisterweise verschoben, weil ich glaube, es ist im Feedback-Bereich besser aufgehoben. :o

1. Zu Indie Titeln:
Also, mir ist nicht so aufgefallen, dass wir viel über 8-Bit Titel reden. Ich persönlich mag Retro-styles sehr gern - wenn sie angemessen sind. Aber auch ich möchte nicht zurück an meine alte Atari Konsole und Pac Man und Haunted House spielen. Nur zur Beruhigung. Ich denke wir hatten in einem unserer Podcasts besprochen, was Indie Spiele sind - sowohl was sie empfunden sind, als auch was sie laut Definition sind. Zu meiner Schande weiss ich gerade nicht in welchem. Glaube es war der letzte vor Weihnachten, weil ich bei dem Thema nicht automatisch an Kekse denke, was bedeutet: Jacky war nicht da! ;)
Allgemein denke ich, man kann auf dem Indie Markt viele Spiele bekommen, die es von Gameplay und oft genug auch Grafik sehr wohl mit den Werken aus den "grossen" Software-Schmieden aufnehmen können.

2. Zombie Apokalypsen & Survival
Hobby-gebunden kann ich eigentlich nie genug von guten Survival-Titeln bekommen. ABER: Ich hab auch total die Nase voll jeden zweiten Tag mit einem neuem Zombie-Apokalypsen-Spiel bombardiert zu werden. Es ist irgendwann genug. Der Zug ist schon so lange abgefahren, der ist mittlerweile kurz vor dem Mars.
Was mich aber am meisten aufregt ist die Tatsache, dass alle diese Spiele im Early Access stecken. Und da wahrscheinlich auch die nächsten 10 Jahre geparkt bleiben, während hier und da mal ein unerheblicher Bug ausgemerzt wird. Denn das Geld haben sie ja schon. Eigentlich sollte STEAM eine Begrenzung machen. Wenn man sein Spiel als Early Access anmeldet, sollte dort nicht nur Early Access stehen, sondern die Entwickler sollten von Anfang an gezwungen sein, ein Release Datum anzusetzen, dass dann vielleicht maximal um einen Monat verlängert werden kann. Danach verschwindet das "Early Access" - und das Spiel darf nicht mehr verkauft werden, bis die Entwickler bestätigen: Dies ist unser vollständiges Produkt.

3. Andere Survivalszenarien

Über Tiberium kann ich wenig sagen. Ich hab C&C1 und C&C2 gern gespielt. Aber dann hörte es für mich auf (bis auf die Dune Klone).
Die Aliens Idee finde ich hingegen geradezu brilliant und würde sagen: Ja, gut umgesetzt wäre das auf jeden Fall ein Spiel, was ich gerne spielen würde. Und zwar ziemlich so, wie du es beschreibst. (Mann, wäre ich ein geiler Facehugger).

Warhammer 40K könnte ebenfalls einen super Hintergrund ergeben, a la einer böseren und graphisch natürlich anderen Starbound Version. Einfach weil in den eine Million besiedelten Welten einfach für jeden etwas ist und das Universum selbst für superviele Möglichkeiten von Charakteren sorgt.

Was wären andere Welten, wo ich mir Open World vorstellen könnte?
Schätze mal Cyberpunkwelten wie die von Shismatrix PLUS (Bruce Sterling Roman(e)), oder solche von William Gibson.
World of Darkness Produkte a la Vampire/Werewolf/Mage könnten auch sehr interessant sein.
Das Dune Universum, ähnlich wie oben beschrieben für WH40K.
Historische Szenarien, wie ein Samurai Open-World, Steinzeit, etc...

Ich denke, es gäbe sehr sehr viele Möglichkeiten.
"The mind is its own place, and in itself can make a heaven of hell, a hell of heaven.." - John Milton, "Paradise Lost"

Dokdiamant
Beiträge: 668
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 18:26
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Dokdiamant » Mo 19. Jan 2015, 21:38

Hi,
Das mit den Indi Titeln war auf STEAM bezogen.
Man bekommt ja, wenn man bei STEAM im Shop auf die Hauptseite schaut, immer Spiele vorgeschlagen die "einen interessieren könnten" oder "Für sie rausgesucht" werden.
Ich verbringe mittlerweile jeden Tag mindestens ne halbe bis eine Stunde, um bei ziemlich vielen Ttieln ein "interessiert mich nicht" zu vermerken.
Dabei hatte ich dann einen Tag, wo jedes 2. vorgestellte Spiel ein "Indi, Plattformer, Retro, 8-bit" spiel war... und das ging mir irgendwann total auf den Keks.

Auch ein Grund warum ich so lange gezögert hatte, mit Terraria anzufangen, das ja grafisch noch hinter Starbound zurück liegt.
Außerdem war mein erstes "Indi" Spiel das ungefähr in dieser Grafik und Spielweise herumdocktort Darkout.
Dagegen sehen sowohl Starbound als auch Terraria alt aus...
Leider hab ich gegen Ende letzten Jahres damit aufhören müssen, da die Engine einen gewaltigen Fehler hat, der immer wieder zu OpenGL Crashes, und im nachhinein zu kompletten Systemcrashes und dem beinahe abrauchen meiner Graka führte... allerdings war der aktuelle NVIDIA Treiber mit dran schuld, wie ich nach einer kompletten neuinstallation meines Windoofs feststellen musste.
Mittlerweile fahre ich nur noch mit dem zwar alten, aber gut funktionierendem Orginal CD Treiber meiner Karte. Denn die Treiber Versionen vor dem Far Cry 4 Treiber bekommt man nicht mehr, und seit dem aufspielen dieses Treibers hatte ich diese ganzen Probleme mit Treibercrashes... zusätzlich zum instabilen Windoof 7, das ich zu der zeit drauf hatte.

Ich hab dann auch erst mit dem Weihnachtssale mit Starbound wirklich angefangen. Hab mic auf der Chucklefish Seite angemeldet um an die Mods ran zu kommen, und mann, wie viele es davon gibt, und vor allem die ganzen Themenmods!
Rassenmods die von einfachen Hybridrassen, über 2 Pokemon Rassen bis zu einem MLP Race Pack reichen.
Dann der Mega Man X Armor udn Weapon Mod sowie ein paar Mods, die Metroid Inhalte ins Spiel bringen, darunter baubare Rüstungen und Blaster, sowie ein Schiff!
Dann noch die Star Wars Mods, ein Space Captain Harloc Mod, ein paar Schiffsmods die echt gelungen sind und und und.
Der Beste Mod, leider nie fertig geworden wie es geplant war, war ein Alien Race Mod, wo man als Xenomorph in Starbound spielen konnte.
Man konnte sogar ein Alien Ei "bauen" und platzieren, das von innen leuchtet und einen Facehugger zeigt. Leider ist dass das einzige was man damit machen kann.
Es schlüpft nicht und infiziert nichts, also bleibt man immer allein.
Dafür ist die Animation cool, wenn man gestorben ist und wieder neu entsteht.
Ein Facehugger schlüpft, infiziert einen Menschlichen Captain von irgend nem Schiff, der chestbuster kommt raus und entwickelt sich danach zu eben dem Spieler Charakter. Genial! xD

Dazu noch ein neuer Ladebildschirm.
Alles ziemlich cool gemacht, hoffe nur dass daran noch mal weiter gearbeitet wird.

In Starbound, in beiden Versionen, hab ich in seit vor Weihnachten, ettliche Stunden gesteckt. Aber aufgrund meiner "Mod Geilheit", kann ich das nun kaum noch online spielen. Ein paar Mods kann man auch als Cheat Mods auslegen, wie den Creative Mod.
Bisher habe ich nur ein Mal mit meinem Bruder im koop gespielt, und da hab ich gebaut und er ist losgezogen um Zeug zu sammeln. ^^
(Irgendwer muss halt eine Basis bauen, wo man sicher ist, wenns schiff keinen Platz bietet. ^^)
Durch die Mods und den Versionswechsel ist das allerdings nicht mehr möglich.

Naja, egal.

Im Moment muss ich mit Spiele kaufen usw. etwas kürzer treten. Nicht nur weil diesen Monat eh kein Geld mehr dafür da ist, nein es ist auch eine RWE Rechnung eingetrudelt, die mir die nächsten... 3 Monate versauen wird. -.-
Andererseits ist in 2 Monaten mein Fernseher abbezahlt, was mir wieder nen zwannie im Monat mehr lässt.
Mal sehen was ich danach anstellen werde. xD

Tjo, soviel dazu. ^^

Ich habe sogar letztens einen Vorschlag, für einen Over next Gen Handheld an Nintendo geschickt und sogar eine Antwort bekommen, das diese Idee weitergeleitet wird... was aber am Ende draus wird, keine Ahnung. xD

Wenn ihr wollt, kann ich euch diese Idee ja Mal hier reinschreiben. Ist allerdings ein Textblock, und ich weis nicht, ob es hier genug Nintendo Intusiasten gibt die sowas interessiert. ^^

Manne liest sich.

Suriel
Administrator
Beiträge: 553
Registriert: So 23. Nov 2014, 01:36
Wohnort: Cyberspace
Kontaktdaten:

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Suriel » Di 20. Jan 2015, 14:32

Das "Was sie interessieren könnte" oder "Ihre Liste" Feature von Steam finde ich ziemlich NAJA...
Ich kriege so ziemlich jedes Sandbox-Spiel, was jemals das Licht der Welt erblickt hat vorgeschlagen, weil ich viele Sandboxspiele besitze. Es sind immer wieder mal ein oder zwei dabei, bei denen ich sagen würde, ok, ja, aber... aber ich hab ja schon dutzende von Sandboxspielen! ;)

Darkout habe ich mir nicht geholt, vor allem wegen des fehlenden Multiplayer/Coop Modus. Obwohl es mich gereizt hatte und - ja - sicherlich optisch schöner und düsterer ist als Starbound.
Terraria habe ich nur zweimal angespielt, aber irgendwie werde ich mit dem Spiel nicht warm. Schon allein die Musik macht mich rammdösig. Jaja, die kann man ausstellen... Manche Spiele will man halt einfach lieben, kanns aber irgendwie nicht.

Grafikkarten sind urige Tiere. Ich hatte Ende letzten Jahres Probleme mit meiner AMD Karte, nach dem aufspielen eines neuen Treibers wurde nix mehr gefunden. Auf den AMD Seiten gabs auch keine Hilfe, obwohl ich nicht der einzige war, der das Problem hatte.

Nach sehr viel Gebastel und Rekonstruktion stellte sich raus, dass es nicht am Treiber lag, sondern an einem Windows 7 Update, was ich dann chirurgisch und besonnen wie immer entfernte. ("Fahr zur Hölle und grüss mir deinen Meister, du Natterngeburt!" waren glaub ich meine Worte...).

Starbound habe ich in letzter Zeit fast nur Vanilla gespielt, aber es gibt einige gute Mods. Nur leider sind sie oft nach jedem Mickel-Patch unbrauchbar. Und deshalb lasse ichs, bis das Spielchen irgendwann mal stabil ist. (Also wahrscheinlich, wenn ich eh in Rente gehe...)

Ich glaube Geldmangel hatte jeder von uns hier schonmal... Und ich bin auch jeden Tag glücklich, den ich meinen Job habe. Aber so 100% sicher kann man sich in unserer Welt kaum fühlen, und das sage ich nach 10 Jahen in derselben Firma.
Gehört vielleicht nicht ganz hierher, aber wollts mal gesagt haben.

Eine neue Nintendo Handheld? Vielleicht solltest du deine Ideen für dich behalten, wenn sie vermarktbar sind. Ich persönlich bin kein Nintendo "Fanboy". Aber zum reisen ist auch immer meine Nintendo DSi in der Tasche.
"The mind is its own place, and in itself can make a heaven of hell, a hell of heaven.." - John Milton, "Paradise Lost"

Dokdiamant
Beiträge: 668
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 18:26
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Dokdiamant » Di 20. Jan 2015, 17:55

Oh man, diese Vorschlag Liste von STEAM.
Vorhin wieder geklärt und jedes 2. Spiel war ein Zombie Spiel!

AAArrgghhh!
Da wird man noch selber einer... aber hoffentlich find ich dann den Weg zu den Entwicklern dieser Spiele um die zu beißen! :twisted:

Benutzeravatar
Trakkar
Beiträge: 572
Registriert: So 23. Nov 2014, 10:24
Kontaktdaten:

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Trakkar » Di 20. Jan 2015, 21:02

Also so langsam hab ich auch von den Survival Spielen ein wenig genug, weil die wenigsten wirklich um "Survival" gehen.

Es werden (fast) immer irgendwelche abstrusen Killmöglichkeiten eingebaut, das ist für mich kein Survival, das ist "Shooter mit Aufbauphase".
Ich meine, klar, die Todesursache bei Unreal World ist meistens der Winter, nicht, weil man nix mehr zu essen hat, sondern weil einem Langweilig ist und man scheiße baut (Aussage von meinem Bruder).

Aber ständig Zombies, Monster, Aliens, bla... zwanghaft eingebaut, damit es überhaupt eine Bedrohung gibt.

Ich würd mir da eher eine Spore "ähnliche" Mechanik wünschen.
Man fängt an alleine, muss sich erstmal um sich kümmern, irgendwann, wenn das super gut klappt, spricht es sich herum und Leute wollen sich dir anschließen (schließlich hast du immer was zu fressen).
Dann hat man irgendwann nen Stammmanagement um das man sich kümmern muss und das Häuten von Tieren ist dann nicht mehr soo wichtig bzw ich selbst muss es nicht mehr machen.
Und von da an geht es dann weiter, dann könnten irgendwann Politik, Intriegen, Kriege, etc. (Weil wir Menschen einfach idioten sind ;) ) greifen und es wird zu nem Empire Builder.

Man fängt quasi mit nem Survival Spiel an, bekommt dann nen RTS und irgendwann hat man dann Civilization, oder es geht noch weiter :D.
(Fast) Täglich neue Videos auf meinem YouTube Kanal ;)
YouTube:
Patreon:
Facebook:
Twitter:

Suriel
Administrator
Beiträge: 553
Registriert: So 23. Nov 2014, 01:36
Wohnort: Cyberspace
Kontaktdaten:

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Suriel » Di 20. Jan 2015, 21:11

"The mind is its own place, and in itself can make a heaven of hell, a hell of heaven.." - John Milton, "Paradise Lost"

Dokdiamant
Beiträge: 668
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 18:26
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Dokdiamant » Di 20. Jan 2015, 22:55

Kenn ich garnicht das Spiel.
Hab nur Mal Banished ausprobiert, da war der Winter auch immer hart.
Es gab keine andere Bedrohung als den Winter, Krankheiten und ein paar kleinere Katasstrophen.
Aber das hat schon genügt um einen schnell das Spiel zu ruinieren, wenn die Arbeiter z.B. kein Bock mehr hatten, weil irgendwas gefehlt hat.
Dann haben die gestreikt, aber um sie zu befriedigen damit sie wieder arbeiteten, musste man eben diese Recourcen haben.
Zack hatte man einen Gamebreaker und durfte wieder von vorne anfangne. ^^


Übrigens sind mir noch 2 "Endzeit Lizenzen" eingefallen, die man nutzen könnte.

1. die Fallout Lizenz die Bethesda im Moment hat.
Sicher, all zu viel sollte sich nicht ändern, grade das macht ja den Charme von Fallout aus. Also die Geschichte, das Setting, die Namen usw.
Allerdings könnte man ENDLICH Mal einen MP Mode einfügen, der sich dann in etwa so spielt wie 7 Days to Die, also das man in einer Fallout Welt, mit dem ganzen aus Fallout stammenden Kram, überleben muss, sich was aufbauen muss usw. Vielleicht mit einer kleinen Story, die man dann im Koop erledigen kann. Oder so ne Art Sidequest system wie bei Starbound, die einen am Anfang etwas bei der Hand nimmt und zur Belohnung gibts Kronkorken.

Z.B.
- Baue dir ein Werkzeug, nutze dafür folgende Materialien.
- Nutze weitere Materialien, um dir deine erste Waffe zu bauen.
- Suche / jage dir etwas zu essen.
- Baue dir eine erste Unterkunft für die Nacht
- Suche dir einen Ort wo du bleiben möchtest und baue dort deine Basis auf
- Werbe weitere Begleiter an, um diese Basis weiter aus zu bauen. (NPCs und Spieler, wobei die NPCs z.B. Shops betreiben und fürs Crafting oder die Bewachung zuständig sind.)
- Erkunde weiter die Welt und überlebe.

Ich denke Sowas in der Art wäre dann wohl auch was für dich Trakkar. xD

Eine andere Lizenz, die biser fast nur für "Spiele zum Film" Spiele verwurstet wurde, ist die Terminator Lizenz.
Heh, warum macht niemand mal ein echt gescheites Spiel in dieser Lizenz?
HIER könnte man Mal ein echtes Survival Spiel raus machen, weil die Terminatoren die Menschheit AUSROTTEN wollen und aktiv nach Menschen suchen!
Flieger, Gefangenentransporter, Motorräder, Riesen Mechas, Skelett Terminatoren und Schläfer (Die die aussehen wie Menschen.)
Und man selbst ist nur ein kleiner Furz, ein einziger überlebender und muss nun in diesem Scenario überleben, nicht gefangen werden oder evtl. ausbrechen oder man wird verwurstet. xD

Wie gesagt, aktive Jäger, keine zufällig herumwankenden Zombies.
Es wäre ein Sci Fi Scenario, es wurde noch nicht ernsthaft angegangen, es ist noch einigermaßen unverbraucht, es kann Kanon sein oder nicht.

Andererseits ist ja etwas in Arbeit, das mich hat aufhorchen lassen.
Die Macher von Space Engeniers arbeiten derzeit an einem ähnlichen Spiel, das aber im Mittelalter spielt!
Heist Burgen bauen und sie per Katapult oder Trebutchet wieder einreißen.
Alleine bauen oder mit Freunden und daraus eine Art Gilden Heim machen.
Im ersten Video war von Magie oder irgendwelchen Fantasiewesen, noch keine Spur zu erkennen.
Sollte das ins Early Access kommen, denke ich werd ichs mir sofort holen.

Von Fantasy Settings hab ich genauso die Nase voll wie von den Zombie Spielen.
Aber ein echtes Mittelaltersetting, ohne diesen Fantasy klamauk, nur mit echten Waffen, Rüstungen usw.

Ja das würde wohl auch mir gefallen...
Und dann bau ich Minas Tirit nach. xD

Suriel
Administrator
Beiträge: 553
Registriert: So 23. Nov 2014, 01:36
Wohnort: Cyberspace
Kontaktdaten:

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Suriel » Mi 21. Jan 2015, 17:11

Unreal World: Zu finden auf http://UnrealWorld.fi
Review meinerseits zu finden hier: https://www.youtube.com/watch?v=uIxiQVSp4z8
Es ist lang und ich gebe zu nicht das beste, was ich je machte, weil man dem Spiel einfach etwas Zeit geben muss.
Aber es geht um fast reines Überleben, kein Fantasy.

Fallout - jedenfalls die Bethesda Version von Fallout, also ab Fallout 3 - fände ich klasse wenn man sie mit einer begrenzten Anzahl Freunden spielen könnte. Das würde mir schon reichen als Multiplayer Modus. Selbiges gilt für Skyrim.

Terminator habe ich mal eine interessante Forum-Roleplay Runde geleitet vor Jahren. Das war sehr spassig.
Es gab auch ein zwei gute Terminator Spiele - vor langer langer Zeit.
Wäre sicherlich eine interessante Welt.

Trakkar und ich haben uns gestern lange über Open World Piraten oder Western Welten unterhalten.
Ich glaube, die Geschichte gibt uns so viele gute Szenarien.

UND - ich glaube ein weiterer Aspekt für ein gutes Open World Spiel - egal wo - wäre von den alten "Klassen" runterzukommen.
Man lernt durch Erfahrung und Anwendung. Kann dann aber so ziemlich alles werden, zB in einer Westernwelt vom Farmer über den Kopfgeldjäger, die Saloon-Ladies, etc... Wenn man halt Lust drauf hat.
So ein Open World Game würde mir gefallen, egal in welcher Zeit. Eines, das einem maximale Freiheit lässt und wo nicht jeder der Gunman sein muss.

Reines Mittelalter-Setting wäre zur Zeit zB Life is Feudal. Es ist - leider - finde ich noch nicht besonders interessant.
"The mind is its own place, and in itself can make a heaven of hell, a hell of heaven.." - John Milton, "Paradise Lost"

Dokdiamant
Beiträge: 668
Registriert: Mo 19. Jan 2015, 18:26
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Re: Thema: Survival Spiele (zum letzten Cast vom 19.01.2015)

Beitragvon Dokdiamant » Di 10. Feb 2015, 13:11

Moin auch.

Sorry das ich den hier noch mal raus kram, wollte nicht noch nen Post zu nem ähnlichen Thema aufmachen.

Allerdings, dieser Post fällt unter dem Term: Verrückte Dinge die man mit Dynamit in 7 Days to Die machen kann. xD

Im Moment warten die meisten 7DtD Spieler und Streamer auf den am ende des Monats angeblich erscheinenden Alpha 11 Patch und sehen nicht mehr viel Sinn darin, was neues groß auf zu bauen, sondern verlegen sich auf 2 Dinge: Angefangenes fertig kriegen, und Unsinn machen. xD

Der Creative Mode ist dabei eine echt große Hilfe, grade wenn es um das Thema "Unsinn machen mit Dynamit" geht. ^^


Das folgende kann ich leider nur beschreiben, weil ich keine Bilder und keinen Stream davon machen konnte.

Ich hatte, um mich ins Spiel etwas einzufinden, ein Level im Creative Modus gestartet, auch um die Basic Rezepte schneller zu erlernen.
(War zu dem Zeitpunkt der totale Noob in dem Spiel. Nun weis ich genug um mehrere Tage zu überleben, wenn ich einen guten Start Ort und Bauplatz habe. ^^ )

Nun, ich hatte mir dort eine Insel in einem recht großen See, in der Nähe eines Berges voller Recourcen in einem Wald Biom ausgesucht.

Ich fing damit an, mir im Wasser ein Haus zu errichten... was ziemlich schwer war, weil ich nicht mit der Physik in dem Spiel gerechnet hatte.
Mehrmals musste ich von vorne anfangen, weil mir alles runter gefallen war. xD
Als das Haus nach zig Stunden stand, trotz Creative Mode hilfe, fing ich an die Insel zu befestigen.
Ich baute Wälle aus Erde und verstärkten Kisten, baute mir einen abgeschotteten Bereich zum Wasser holen mit zugang zum See, Brücken, ein Minen Haus, wo ich tief in die Erde rein konnte zum Mineralien und Steine abbauen, ein Wachhaus und zum Schluss belegte ich den großteil des Bodens mit verstärktem Holz, damit sich die Zombies nicht so schnell durch die Erde graben konnten.

Ich war recht stolz auf meine kleine burg, auch wenn ich zu dem Zeitpunkt vergessen hatte, die Spikes ins Wasser zu packen und damit den Seegrund zu pflastern. (Etwas was ich erst im richtigen Spiel und durch diverse Lets Plays sah. )

Nachdem ich das alles grob fertig hatte, hab ich mich dann auf diverse Server begeben und mich im richtigen Spiel versucht... und bin die ersten Male ziemlich gescheitert. ^^


Nun, Heute hab ich dann ein Lets Play von 321Spiele geschaut, wo die den Creative Mode genutzt haben, um sich massenweise TNT zu spawnen, und haben damit allerhand Unfug angestellt.

Da dachte ich, dass kannst du auch, und habe mein altes Burgen Savegame geladen.
Dort habe ich dann wirklich, die gesamte Insel und das Haus innen, außen unten rum und oben drauf, mit Dynamit bedeckt!
Außerdem habe ich an dem außen Erdwall entlang, eine weitere Linie mit Dynamit gezogen... bis ich merkte, das ich mich weit von der Insel entfernt hatte und der Bereich garnicht mehr zu meiner burg gehörte. xD

Machte aber nix, weil nun hatte ich eine gute Zündlunte aus Dynamit gebaut. ^^

Als alles fertig war, begab ich mich auf eine kleine Nachbarinsel und zündete mittels Raketenwerfer die Lunte.
Sie funktionierte super gut.
Als die "lunte" den Hauptteil der Insel erreichte, ging ein regelrechter Feuersturm von links nach rechts über die insel und Pulverisierte alles, was ich in mehreren Stunden aufgebaut hatte. (Ich weis nicht mehr wieviele Stacks ich auf die insel verteilt hatte, aber es waren wohl um die 120 Stück a 46 Einheiten. )

Die Hauptexplosion war allerdings zu viel für das Spiel. Es gab einen richtigen 2 Sekunden lag, und als er vorbei war, war von der Insel nix mehr übrig, außer ein paar vereinzelte Holzklötze und ein Schacht, der senkrecht in die Erde ging... welchen ich auch mit Dynamit voll gepackt hatte. xD

War ein heiden Spaß, aber leider sehr kurzweilig, fast so wie Sylvester, nur ohne Alk. ^^

Will mal schauen, was man vielleicht sonst noch so mit Dynamit machen kann. ^^


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1107: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Das Tischgetuschel (Feedback)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron